fbpx
Now Reading
Frederique Constant Highlife Perpetual Calendar Manufacture

Frederique Constant Highlife Perpetual Calendar Manufacture

Vor 20 Jahren hat Frederique Constant die Highlife Kollektion vorgestellt. Nun präsentiert der Genfer Hersteller drei neue Modelle, die an dieses Erbe anknüpfen. Neben der Highlife Automatic COSC und der Highlife Heart Beat stellt die Manufaktur auch die Highlife Perpetual Calendar Manufacture vor. Letztere bietet nicht nur einen ewigen Kalender mit Mondphasen, sondern auch das gleiche Armbandwechselsystem wie die anderen Modelle der Kollektion.

Die neue Frederique Constant Highlife Perpetual Calendar Manufacture ist in drei Ausführungen erhältlich. Neben einer Bi-color Variante, präsentiert das Haus ein Modell mit blauem Zifferblatt und Edelstahlband und eine Variante mit weißem Zifferblatt und schwarzem Lederband. Allen Uhren ist das 41 mm Gehäuse aus poliertem Edelstahl gleich. Die zweifarbige Variante zeichnet sich zudem durch die Kombination von Stahl mit Roségold Beschichtung auf der Lünette, dem Armband und der Krone aus.

Auf dem Zifferblatt prangt der guillochierte Globus – das Merkmal der neuen Highlife Kollektion. Dieser steht für die Werte des Unternehmens wie dem Schutz der Umwelt und der Wunsch nach einem nachhaltigen und verantwortungsvollen Leben. Die Front ist von beidseitig entspiegeltem Saphirglas geschützt, sodass die Zeit immer gut abgelesen werden kann. Zu diesem Zweck tragen die applizierten Indizes sowie der Stunden- und Minutenzeiger Leuchtmasse, welche die Uhr für das Tragen bei Nacht qualifiziert.

Den ewigen Kalender – eine der prestigeträchtigsten Komplikation der Uhrmacherei – setzt Frederique Constant mit drei Subzifferblättern um. Mit dem Wochentag bei 9 Uhr, dem Monat sowie den Schaltjahren bei 12 Uhr und dem Datum bei 3 Uhr dominieren diese Anzeigen die Front. Zusätzlich befindet sich eine Mondphasenanzeige bei 6 Uhr.

Alle Modelle der neuen Highlife Kollektion bieten ein System zum schnellen Auswechseln der Armbänder. Der Träger kann so das Armband ohne Werkzeug schnell und einfach austauschen. Dazu müssen nur die beiden Drücker am Ende des Armbands betätigt werden und das Band aus dem Gehäuse geschoben werden. So kann in wenigen Sekunden zwischen Leder, Stahl und Kautschuk gewechselt werden.

Die Frederique Constant Highlife Perpetual Calendar Manufacture wird vom mechanischen Uhrwerk Manufacture FC- 775 mit Automatikaufzug angetrieben. Dieses bietet eine Gangreserve von 38 Stunden und schlägt mit einer Frequenz von 4 Hz. Besonders ist, dass der Genfer Hersteller diese Uhr im eigenen Haus entwickelt und hergestellt hat. Daher kommt auch der Namenszusatz „Manufacture“. Das Uhrwerk ist mit Perlierung und Genfer Streifen verziert und lässt sich durch den Saphirglasboden betrachten.

Die Frederique Constant Highlife Perpetual Calendar Manufacture ist bis 50 m wasserdicht. Im Lieferumfang ist ein zusätzliches Kautschukband enthalten. Darüber hinaus kann ein Set bestehend aus einem braunen, einem blauen und einem schwarzen Armband aus Crococalf-Veloursleder käuflich erworben werden. Der Preis für die blaue Variante mit Edelstahlband beträgt 8.595 Euro. Das Modell mit weißem Zifferblatt und schwarzem Lederband kostet 8.495 Euro und das Bi-color Modell kostet 8.795 Euro.

frederiqueconstant.com


EIGENSCHAFTEN

MARKE:Frederique Constant
MODELL:Highlife Perpetual Calendar Manufacture
REFERENZ:Stahlarmband, blaues Zifferblatt:
FC-775N4NH6B
Schwarzes Lederband, weißes Zifferblatt:
FC-775S4NH6
Bi-color:
FC-775V4NH2B
GEHÄUSE:Edelstahl, poliert oder
Edelstahl, poliert, Roségold Beschichtung
DIMENSIONEN:Durchmesser: 41,0 mm
WASSERDICHTIGKEIT:5 Bar (~ 50 m)
ZIFFERBLATT:Navy Blau, Silber oder Schwarz
ARMBAND:Stahl oder Leder, Kautschukband im Lieferumfang
UHRWERK:FC-775
AUFZUG:Automatisch
GANGRESERVE:38 Stunden
FREQUENZ:28.800 A/h (4 Hz)
FUNKTIONEN:Stunden, Minuten, ewiger Kalender (Datum, Tag, Monat, Schaltjahre), Mondphasen
PREIS:Stahlarmband, blaues Zifferblatt:
EUR 8.595
Schwarzes Lederband, weißes Zifferblatt:
EUR 8.495
Bi-color:
EUR 8.795