fbpx
Sie lesen
Erste Rolex Boutique Deutschlands in Berlin wiedereröffnet

Erste Rolex Boutique Deutschlands in Berlin wiedereröffnet

Erste-Rolex-Boutique-Deutschlands-41

Die erste Rolex Boutique in Deutschland wurde im Jahr 2009 zusammen mit dem langjährigen Partner Juwelier Wempe am Berliner Kurfürstendamm Hausnummer 184 eröffnet. Nach mehrmonatiger Umbauphase erstrahlt die Boutique nun im neuen Glanz.

Wempe war in den 1950er Jahren der erste Juwelier, der in Deutschland Rolex Uhren verkaufte, nachdem Hellmut Wempe 1953 von einer Reise in die Schweiz elf Uhren der Marke mit nach Hamburg brachte. Auf der Handelsschule lernte Hellmut Wempe Dieter Kübel-Wilsdorf kennen, einen Neffen von Rolex Gründer Hans Wilsdorf, woraus eine enge, persönliche Beziehung zum Schweizer Uhrenhaus entstand.

Der Kurfürstendamm in Berlin zählt zu den nobelsten Einkaufsmeilen Deutschlands. In unmittelbarer Nachbarschaft präsentieren sich die Boutiquen von Modehäusern wie Dior, Chanel oder Saint Laurent. Auf 160 Quadratmetern in der Beletage-Boutique in dem historischen Gebäude kann der Kunde in die Markenwelt von Rolex eintauchen – ein heller, einladender Eingangsbereich lockt nicht nur Stammkunden, sondern auch interessierte Laufkundschaft.

Im hinteren Bereich der Boutique steht ein großer ovaler Verkaufstisch aus Walnussholz im Zentrum des Raums, der exklusiv für das Ladengeschäft designt wurde, so wie fast alle Interior-Elemente. Walnussholz mit Goldverkleidung, aber auch brüniertes Messing und heller Travertin-Stein aus Italien sorgen für ein elegantes Ambiente. Erstmals in einer Rolex Boutique überhaupt ist am Berliner Kurfürstendamm nun auch eine Lounge mit Bar zu finden. Ein VIP-Bereich steht für diskrete Kundengespräche und die Präsentation ausgewählter Modelle zur Verfügung.

Der Kunde bekommt auch Einblick in den neu gestalteten Service-Bereich, in dem sich ausschließlich durch Rolex geschulte Wempe-Mitarbeiter der Revision der Rolex Armbanduhren widmen. Hier können alle gängigen Service-Arbeiten vorgenommen werden. Für aufwendigere Revisionen werden die Uhren in die Deutschland-Zentrale nach Köln geschickt.  


www.rolex.com