fbpx
Now Reading
Patek Philippe 5905/1A-001 Flyback-Chronograph mit Jahreskalender

Patek Philippe 5905/1A-001 Flyback-Chronograph mit Jahreskalender

Der Genfer Hersteller Patek Philippe stellt drei komplizierte Chronographen vor, die jeweils mit einer weiteren Komplikation aufwarten. Das Haus zeigt die 5204R-011, ein Schleppzeiger-Chronograph mit ewigem Kalender. Darüber hinaus auch die 5930P-001, ein Chronograph mit Weltzeit-Funktion. In diesem Artikel stellen wir jedoch die Patek Philippe 5905/1A-001 vor. Diese bietet einen Flyback-Chronographen mit einem Jahreskalender. Sie erscheint in einem Gehäuse und mit einem Armband aus Stahl und ergänzt so die Referenzen 5905P-001 aus Platin sowie 5905R-001 aus Roségold um eine sportlichere Variante.

Das Gehäuse besteht aus Edelstahl

Mit dieser Uhr präsentiert Patek Philippe erstmals einen Ref. 5905 Chronographen mit einem Gehäuse aus Edelstahl. Der Durchmesser beträgt hier 42 mm bei einer Höhe von 14,13 mm. Geblieben sind auch die polierten und satinierten Finissierungen am Gehäuse und die gewölbte Lünette. Während sich an der rechten Seite die Chronographen-Drücker befinden, sind die drei Korrektoren auf der anderen Seite für das Einstellen des Kalenders zuständig. Die Krone verfügt unterdessen nur über zwei Positionen: gedrückt für das Aufziehen der Uhr und gezogen für das Einstellen der Zeit. Obwohl die 5905/1A-001 eine „sportlichere“ Alternative sein soll, hält sie dem Wasserdruck nur bis 30 Meter stand.

Olivgrünes Zifferblatt

Diese Variante erscheint mit einem olivgrünem Zifferblatt mit Sonnenschliff-Motiv. Darauf geben zwei Hauptzeiger mit Leuchtbeschichtung im Dauphine-Stil die Stunden und Minuten an. Um das Zifferblatt herum finden sich aufgesetzte Stundenindexe. Der zentrale Chronographenzeiger fungiert hier auch als einziger Sekundenzeiger. Zusätzlich befindet sich ein 60-Minuten-Zähler bei 6 Uhr, der außerdem eine diskrete Tag-/Nacht-Anzeige integriert. Der Jahreskalender setzt sich aus den drei Fenstern bei 10, 12 und 2 Uhr für den Wochentag, das Datum und den Monat zusammen.

Die Mechanik im Inneren der Patek Philippe 5905/1A-001

Ausgestattet mit dem hauseigenen Kaliber CH 28-520 QA 24H bietet die Uhr sowohl einen Flyback-Chronographen als auch einen Jahreskalender. Der Chronograph integriert ein Schaltrad und eine vertikale Kupplung, was die Nutzung des Chronographenzeigers als Zentralsekunde möglich macht. Der Jahreskalender unterscheidet, ob ein Monat 30 oder 31 Tage hat und muss nur einmal jährlich (am 1. März) korrigiert werden. Das Werk besteht aus insgesamt 402 Einzelteilen und bietet automatischen Aufzug mit einem Rotor aus 21-karat Gold. Die Gangautonomie beträgt mindestens 45 Stunden aber maximal 55 Stunden. Nicht zuletzt ermöglicht der Saphirglasboden den Blick auf das verzierte Uhrwerk.

Preis & Verfügbarkeit der Patek Philippe 5905/1A-001

Die Uhr erscheint mit einem integrierten, dreigliedrigen Armband. Dessen Glieder sind außen poliert und innen satiniert. Dazu kommt eine patentierte Patek Philippe Sicherheitsfaltschließe mit vier voneinander unabhängigen Rasten. Die Uhr ist ab sofort erhältlich und kostet 51.010 Euro.


www.patek.com


EIGENSCHAFTEN

Artboard 4 copy 3W_MARKE

Patek Philippe

Artboard 4W_MODELL

5905/1A-001

Artboard 4 copyW_REFERENZ

5905/1A-001

Artboard 4 copy 4W_GEHÄUSE

Edelstahl

Artboard 4 copy 11W_DIMENSIONEN

Durchmesser: 42 mm

Höhe: 14,13 mm

Artboard 4 copy 10W_WASSERDICHTIGKEIT

3 bar (~30 m)

Artboard 4 copy 2W_ZIFFERBLATT

Olivgrünes Zifferblatt mit Sonnenschliff, aufgesetzte Stundenindexe

Artboard 4 copy 5W_ARMBAND

Stahl mit Faltschließe

Artboard 4 copy 9W_UHRWERK

CH 28-520 QA 24H

Artboard 4 copy 7W_AUFZUG

Automatisch

Artboard 4 copy 6W_GANGRESERVE

55 Stunden

Artboard 4 copy 8W_FREQUENZ

28.800 A/h (4 Hz)

Artboard 4 copy 13W_FUNKTIONEN

Stunden, Minuten, Jahreskalender, Flyback-Chronograph

Artboard 4 copy 12W_PREIS

EUR 51.010