fbpx
Now Reading
OMEGA Speedmaster Moonwatch Professional Co-Axial Master Chronometer 42 mm Kaliber 3861

OMEGA Speedmaster Moonwatch Professional Co-Axial Master Chronometer 42 mm Kaliber 3861

OMEGA lanciert eine neue Generation der berühmten OMEGA Speedmaster Professional Moonwatch. Insgesamt präsentiert OMEGA acht verschiedene neue Varianten darunter auch Gehäuse aus Gold und ein Armband aus Nylon.

Die neue Iteration ersetzt das Vorgängermodell und unterscheidet sich von diesem sowohl von Innen als auch von Außen. Erstmals wird die klassische OMEGA Moonwatch von einem Co-Axial Kaliber angetrieben, während die Gehäuseform von der ersten Speedmaster Professional auf dem Mond inspiriert ist. Wie gewohnt erscheint auch die Neuauflage in zwei Varianten – mit Hesalitglas und massiven Gehäuseboden sowie mit Saphirglas und Sichtboden.

Neue Gehäuseform, „Dot over 90“ und Änderungen am Zifferblatt

Das Gehäuse der neuen OMEGA Speedmaster Professional ist von der ST 105.012 inspiriert, welche die Astronauten von Apollo 11 auf dem Mond im Jahr 1969 getragen haben. Geblieben ist die asymmetrische Form. Neu sind die flachen Chronographen-Drücker, der Gehäuseboden mit doppelter Schräge und die „dot over 90“-Lünette. Die Wasserdichtigkeit bleibt unverändert bei 5 bar (50 m).

Auch das Zifferblatt wurde überarbeitet. Mit dem „Step Dial“-Stil – einer leichten Erhöhung im Zentrum – verweist OMEGA auf die Weltraum-Ära. Die Minuterie ist mit drei, anstatt fünf Teilstrichen versehen, was mit der veränderten Frequenz des Kalibers zusammenhängt. Die Zeiger erstrahlen im gleichen Weiß wie zuvor, jedoch ist der „Teardrop“ der Chronographensekunde etwas weiter zur Minuterie gewandert.

OMEGA Moonwatch jetzt mit Co-Axial Kaliber

Im Inneren der neuen OMEGA Moonwatch steckt das hauseigene Kaliber 3861 mit Co-Axial Hemmung, das bereits in der OMEGA Moonwatch Apollo 11 50 Anniversary und der jüngst vorgestellten OMEGA Moonwatch Apollo 13 50th Anniversary Snoopy verbaut wird. Das Kaliber bietet eine Gangreserve von 50 Stunden – der Aufzug erfolgt manuell.

Der Chronographenmechanismus ist wie gewohnt mit einer horizontalen Kupplung umgesetzt. Die frei-schwingende Unruh bietet eine Feder aus Silizium und schlägt mit einer Frequenz von nun mehr 3 Hertz. Durch das neue Kaliber konnte die neue Moonwatch das METAS-Zertifikat erlangen, was sie zu einem Master Chronometer macht und ihre hohe Präzision, Anti-Magnetismus und Langlebigkeit attestiert.

Stahlarmband mit fünf Gliedern per Reihe

Die OMEGA Speedmaster Professional Moonwatch wird an einem neuen Stahlband präsentiert, das mit der satinierten Schließe an ältere Speedmaster Modelle erinnern soll. Die fünf Glieder einer Reihe haben nun neue Maße, wobei das Mittelstück am größten ist. Bei der Hesalit Variante sind alle Glieder gebürstet, während bei der Saphirglas Variante die Glieder neben dem Mittelstück poliert sind. Ein poliertes OMEGA Logo ziert die Schließe mit den zwei ovalen Sicherheitsdrückern.

Die neue Generation der OMEGA Speedmaster Professional Moonwatch erscheint in acht verschiedenen Varianten – darunter die hier beschriebenen zwei Varianten mit Stahlgehäuse und Stahlband. Das Modell mit Hesalitglas ist zu einem Preis von 6.100 Euro zu haben. Das Saphirglas Modell kostet 7.000 Euro.


www.omegawatches.com


DIE ÄNDERUNGEN IM ÜBERBLICK

GEHÄUSE:Inspiriert von der Speedmaster der 4. Generation (ST 105.012), flachere Chronographendrücker, Gehäuseboden mit doppelter Schräge und „CO-AXIAL MASTER CHRONOMETER“ Gravur
ZIFFERBLATT:„Step Dial“, vereinfachte Minuterie, veränderter Chronographensekundenzeiger
LÜNETTE:„Dot over 90“, Punkt diagonal unter der 70
UHRWERK:OMEGA Co-Axial Kaliber 3861, METAS zertifiziert, Anti-magnetisch
ARMBAND:Edelstahlarmband mit fünf Gliedern per Reihe und satinierter Schließe mit poliertem OMEGA Logo

EIGENSCHAFTEN

MARKE:OMEGA
MODELL:Speedmaster Professional Moonwatch Co-Axial Master Chronometer Chronograph 42 mm
REFERENZ:Hesalit:
310.30.42.50.01.001 (Stahlband)
310.32.42.50.01.001 (Nylonarmband)
Saphirglas:
310.30.42.50.01.002 (Stahlband)
310.32.42.50.01.002 (Lederarmband)
GEHÄUSE:Edelstahl
DIMENSIONEN:Durchmesser: 42,0 mm
Höhe:
13,58 mm (Hesalit)
13,18 mm (Saphirglas)
WASSERDICHTIGKEIT:5 Bar (~ 50 m)
ZIFFERBLATT:Schwarz
ARMBAND:Edelstahl, Nylonarmband, Lederarmband
UHRWERK:OMEGA Co-Axial Master Chronometer Calibre 3861
AUFZUG:Handaufzug
GANGRESERVE:50 Stunden
FREQUENZ:21.600 A/h (3 Hz)
FUNKTIONEN:Stunden, Minuten, Sekunden, Chronograph
PREIS:Hesalit:
EUR 6.100 (Stahlband)
EUR 5.800 (Nylonarmband)
Saphirglas:
EUR 7.000 (Stahlband)
EUR 6.700 (Lederarmband)