Now Reading
Urwerk UR-100 Mit Goldgehäuse

Urwerk UR-100 Mit Goldgehäuse

Urwerk UR-100 Gold 121A8736

Der unabhängige Hersteller Urwerk ist für seine futuristische Designsprache und innovative Mechanik bekannt. Die Urwerk UR-100 wurde erstmals im September 2019 vorgestellt und ist ab sofort auch mit 18 Karat Gelbgoldgehäuse erhältlich. Die neue Goldversion soll an den ungeschickten Roboter C-3PO aus der „Star Wars“-Saga erinnern. Dieses Modell stellt die Zeit mit Hilfe der markentypischen rotierenden Stunden-Satelliten und einer Minutenskala am unteren Rand des „Zifferblatts“ dar. Zusätzlich gibt die Uhr Auskunft über astronomische Daten, wie die Umlaufgeschwindigkeit der Erde um die Sonne.

Die Urwerk UR-100 war zunächst als Iron (Titan und Stahl) und UR-100 Black (Titan und Stahl mit schwarzer PVD- Beschichtung) erhältlich. Im Januar 2020 folgte dann die GunMetal aus Titan und Edelstahl mit grauer PVD-Beschichtung. Die neuen Goldversion aus 18 Karat Gelbgold ist nun also die vierte Variation der Uhr.

Die Urwerk UR-100 stellt die Zeit nicht mit Zeigern, sondern mit Hilfe von einem Karussell, dass drei Satelliten trägt. Diese Satelliten bewegen sich entlang der Minutenschiene und zeigen zusätzlich die passende Stunde auf einer Scheibe an. Nach 60 Minuten verlässt der momentane Satellit die Skala und der Nächste ist zur Stelle, um die folgende Stunde bei Minute 1 zu beginnen.

Zusätzlich zur Uhrzeit gibt die Urwerk UR-100 auch die die 555 Kilometer an, die die Erde in 20 Minuten am Äquator zurückgelegt hat und bei 3 Uhr die Umlaufgeschwindigkeit der Erde um die Sonne, also 35.740 Kilometer alle 20 Minuten. Sobald der Minutenzeiger eines Satellit die Minutenschiene verlässt, taucht dieser in dem Schlitz bei 9 Uhr und später bei 3 Uhr wieder auf und zeigt die entsprechenden Daten an.

Das Kaliber UR 12.01 mit Automatikaufzug treibt den Mechanismus an. Es bewegt die Satelliten mit einer Frequenz von 4 Hz und bietet eine Gangreserve von 48 Stunden. Der sogenannte „Windfänger“ ist ein Rad, das an die Schwungmasse gekoppelt ist, und die Geschwindigkeit des Rotors begrenzt. So soll das übermäßige Aufziehen der Feder verhindert werden.

Die neue Urwerk UR-100 in Gold ist auf 25 Stück limitiert und kostet CHF 58.000.

www.urwerk.com


EIGENSCHAFTEN
MARKE:Urwerk
MODELL:UR-100
REFERENZ:N/A
GEHÄUSE:Gelbgold
DIMENSIONEN:Durchmessser: 41.0 mm
Höhe: 14,0 mm
WASSERDICHTE:3 Bar (~ 30 m)
ZIFFERBLATT:Stundenanzeige über Satelliten, Minutenschiene mit Super-LumiNova
ARMBAND:Leder
UHRWERK:UR 12.01
AUFZUG:Automatisch
GANGRESERVE:48 Stunden
FREQUENZ:28.800 A/h / 4 Hz
FUNKTIONEN:Stundenanzeige über Satelliten, Minuten, die in 20 Minuten am Äquator zurückgelegte Distanz, Umlaufgeschwindigkeit der Erde um die Sonne pro 20 Minuten
PREIS:CHF 58.000 – limitiert auf 25 Stück
Scroll To Top