fbpx
Now Reading
W&W 2020: Hermès Arceau Squelette

W&W 2020: Hermès Arceau Squelette

Hermes-Arceau-Squelette-Cover-Watches-and-Wonders-2020-Novelty

Der Pariser Hersteller Hermès hat eine neue Arceau vorgestellt: die Hermès Arceau Squelette. Die von Henri D’Origny entworfenen Arceau-Uhren der Marke gibt es seit 1978. Sie zeichnen sich vor allem durch das 40 mm große Gehäuse und kursive Ziffern aus. Die Arceau Squelette geht jedoch noch einen Schritt weiter und verfügt über ein skelettiertes Uhrwerk, das nicht nur durch den Gehäuseboden, sondern auch durch das Zifferblatt aus rauchfarbenem Saphirglas sichtbar ist.

Wie für Arceau-Uhren typisch, ist die neue Arceau Squelette in einem runden, 40 mm starken Edelstahlgehäuse mit asymmetrischen, bügelförmigen Anstößen untergebracht. Das Zifferblatt aus Saphirglas mit grauem Farbverlauf weist einen schwarzen Ziffernring mit versilberten arabischen Ziffern auf. Ein perlenbesetzter Minutenkreis trennt es vom transparenten Zentrum des Zifferblatts. In der Mitte des Zifferblatts sind die anthrazitfarbenen Räder und die skelettierte Schwungmasse des Uhrwerks zu sehen.

Angetrieben wird die Hermès Arceau Squelette von dem automatischen Sellita SW300 Skeleton – eine Variante, die derzeit nur für den Einsatz bei Hermès verfügbar ist. Es bietet eine Gangreserve von 42 Stunden und eine Frequenz von 4 Hz. Der Gehäuseboden aus Saphirglas gibt den Blick frei auf den skelettierten Rotor des Kalibers, der mit dem Hermès-Motiv verziert ist.

Schließlich ist die Arceau Squelette mit einer Reihe von Hermès-Bändern erhältlich. Zu den Optionen gehören: schwarz, graphit, blaue, Havanna braun oder Étoupe. Obwohl es sich bei dem Modell nicht um eine limitierte Auflage handelt, ist es derzeit nur begrenzt in Boutiquen erhältlich. Die Uhr ist wasserdicht bis 30 m und kostet 6.950 Euro.


www.hermes.com


EIGENSCHAFTEN

MARKE:Hermès
MODELL:Arceau Squelette
REFERENZ:Étoupe: MO-AR2.710.330/MM18
Havanna: MO-AR2.710.330/MM41
Bleu Abysse: MO-AR2.710.330/MM7K
Graphite: MO-AR2.710.330/MM88
Schwarz: MO-AR2.710.330/MM89
GEHÄUSE:Edelstahl
DIMENSIONEN:Durchmesser: 40,0 mm
Höhe: 9,1 mm
WASSERDICHTE:3 Bar (~ 30 m)
ZIFFERBLATT:Saphirglas mit grauem Farbverlauf,
transparent im Zentrum
ARMBAND:Hermès schwarz, graphit, blau, Havanna braun oder Étoupe
UHRWERK:Sellita SW300 Skeleton
AUFZUG:Automatik
GANGRESERVE:42 Stunden
FREQUENZ:28.800 A/h (4 Hz)
FUNKTIONEN:Stunden, Minuten
PREIS:EUR 6.950