fbpx
Sie lesen
Breitling goes Sylt: SuperOcean Heritage Sylt Edition

Breitling goes Sylt: SuperOcean Heritage Sylt Edition

Die Breitling SuperOcean Heritage Sylt Edition zelebriert die größte nordfriesische Insel. Passend dazu trägt sie eine Gravur der Sylt Silhouette auf dem Gehäuseboden. Mit dem blauem Zifferblatt erinnert sie gleichzeitig an die Nordsee. Die Manufaktur stattet die Uhr außerdem mit dem Automatikkaliber B20 aus, das eine Gangreserve von 70 Stunden bietet. Die Uhr ist ausschließlich bei Juwelier H. Spliedt in Kampen auf Sylt erhältlich.

Breitling Pop-Up-Store im Stil eines kalifornischen Surfshops

Mit Surflegende Kelly Slater hat sich Breitling bereits den richtigen Typen in seine selbsternannten „Squads“ geholt, um das neuste Motto der Marke als „Casual Luxury“ zu verkörpern. Nun ist der entspannte Surfer-Lifestyle auch in Kampen auf Sylt angekommen – hier errichtete Breitling beim Juwelier Spliedt einen kunterbunten Pop-Up-Store im Stil eines kalifornischen Surfshops, in dem Kelly Slater sicherlich auch gerne abhängen würde. Nur hier gibt es die neue SuperOcean Heritage Sylt Edition zu kaufen.

Das Gehäuse der Breitling SuperOcean Heritage Sylt Edition

Das Gehäuse der Sylt Edition besteht aus Edelstahl und misst 42 mm im Durchmesser. Dazu trägt die Uhr eine drehbare Sperrkegellünette mit schwarzer Keramik. Die Krone ist verschraubt und gewährleistet so die Wasserdichtigkeit bis 200 Meter. Darüber hinaus schützt ein bombiertes Saphirglas mit Entspiegelung die Front. Auf der Rückseite ziert währenddessen eine Gravur der Insel den massiven Gehäuseboden. Hier platziert Breitling auch die Limitierungsnummer.

Das blaue Zifferblatt erinnert an die Nordsee

Das blaue Zifferblatt der Sylt Edition spiegelt die Farben der Nordsee wieder. Hier zieren der Sonnenschliff und das applizierte Breitling-Logo die Front. Letzteres ist silbern und nicht goldfarben wie bei den anderen 42 mm Modellen der Kollektion. Zusätzlich geben die Vintage-Zeiger hier zusammen mit den Indizes die Zeit an. Zur besseren Ablesbarkeit tragen sowohl die Zeiger als auch die Punkte an den Indizes Leuchtmasse. Die Manufaktur integriert außerdem ein Datumsfenster bei 6 Uhr. Die Datumsscheibe ist hier in schwarz gehalten, was besser mit der Lünette harmoniert und zum Gesamtbild der Uhr passt. Bei der Hauptkollektion sind die Scheiben der SuperOcean Heritage 42 nämlich weiß.

Die Mechanik im Inneren der Sylt Edition

Breitling stattet die Uhr mit dem Kaliber B20 aus. Dieses basiert auf TUDORs MT5612 und bietet einen automatischen Aufzug. Dabei beträgt die maximale Gangreserve 70 Stunden. Das Werk integriert 28 Edelsteine und arbeitet mit einer Frequenz von 4 Hertz. Außerdem ist eine Datumsfunktion mit an Bord. Nicht zuletzt trägt das Kaliber B20 das COSC-Chronometer Zertifikat, was unter anderem eine Gangabweichung von maximal -4 bis +6 Sekunden pro Tag garantiert.

Preis & Verfügbarkeit der Breitling SuperOcean Heritage Sylt Edition

Die Breitling SuperOcean Heritage Sylt Edition erscheint an einem schwarzen, geflochtenen Kautschukarmband mit Faltschliesse. Die Uhr ist ausschließlich bei Juwelier H. Spliedt in Kampen auf Sylt erhältlich. Jedes Exemplar ist nummeriert, jedoch ist das Modell (noch) nicht limitiert. Der Preis beträgt 4.550 Euro.


www.breitling.com

www.spliedt.de


EIGENSCHAFTEN

MARKE Breitling
MODELL SuperOcean Heritage Sylt Edition
REFERENZ K.A.
GEHÄUSE Edelstahl
DIMENSIONEN Durchmesser: 42 mm
WASSERDICHTIGKEIT 20 bar (~200 m)
ZIFFERBLATT Blau mit Sonnenschliff
ARMBAND Schwarzes Kautschukband mit Faltschließe
UHRWERK Breitling B20
AUFZUG Automatisch
GANGRESERVE 70 Stunden
FREQUENZ 28.800 A/h (4 Hz)
FUNKTIONEN Stunden, Minuten, Sekunden, Datum
PREIS EUR 4.550