fbpx
Now Reading
SIHH 2019: Panerai Submersible Carbotech 47 mm und 42 mm

SIHH 2019: Panerai Submersible Carbotech 47 mm und 42 mm

panerai submersible carbotech 47mm pam1616

Zwei neue Taucheruhren aus Carbotech präsentierte die Italienische Uhrenmarke Panerai auf der diesjährigen Uhrenmesse SIHH in Genf. Carbotech ist ein Material auf Kohlefaserbasis. Besonders auf Grund seiner Leichtigkeit im Vergleich zu Stahl oder Titan, seiner Stoßfestigkeit und Korrisionsbeständigkeit nutzt Panerai dieses Verbundmaterial auf Basis von Karbonfaser nun zur Herstellung professioneller Taucheruhren. Durch die Verarbeitung der Kohlefasern, die Schicht für Schicht präzise in unterschiedlichen Ausrichtungen angeordnet werden, entsteht eine individuelle Struktur, die letztendlich jede Uhr zu einem Unikat machen.

Die beiden neuen Panerai Submersible Carbotech-Modelle sind wasserdicht bis zu einer Tiefe von 300 Metern, beziehungsweise 30 bar und verfügen über eine drehbare Lünette zur Berechnung der Tauchzeit. Das Zifferblatt und die charakteristische Streifenoptik des Carbotech-Gehäuses sind schwarz. Mit Super-LumiNova beschichtete Stundenmarkierungen sorgen für Ablesbarkeit bei allen Lichtverhältnissen und in vollständiger Dunkelheit, sowohl über als auch unter Wasser. Um Fehler beim Ablesen der Uhr unter Wasser zu vermeiden, ist die fluoreszierende Substanz auf dem Minuten- und Stundenzeiger sowie auf der Stundenmarkierung bei 12 Uhr nicht wie auf allen anderen Stundenmarkierungen blau, sondern grün. Das Armband der neuen Modelle ist aus robustem, schwarzem Kautschuk gefertigt. Darauf ist das OP-Logo in kontrastreichem blau zu erkennen. Die trapezförmige Titanschließe trägt den Schriftzug Panerai und ist mit schwarzem DLC beschichtet. Vor allem durch seine Stabilität eignet sich das Armband ideal für das Tauchen. 

Die beiden Submersible Carbotech Modelle unterscheiden sich in ihrem Gehäusedurchmesser: Erhältlich sind sie mit einem Durchmesser von 47 mm (PAM01616) oder 42 mm (PAM00960). Auch das Manufakturuhrwerk mit Automatikaufzug unterscheidet sich bei den Modellen. Die PAM01616 ist mit dem Kaliber P.9010 ausgestattet. Das 42-mm-Modell PAM00860 wird durch das kleinere Kaliber OP XXXIV angetrieben. Beide Modelle haben allerdings eine Gangreserve von drei Tagen, ein Datumsfenster bei 3 Uhr und eine kleine Sekundenanzeige an der 9-Uhr-Position.

www.panerai.com


MARKE:Panerai
MODELL:Submersible Carbotech
REFERENZ:Ref. PAM01616 (47 mm);
Ref. PAM00960 (42 mm)
PREIS: 17.000 Euro;
16.900 Euro
GEHÄUSEMATERIAL:Carbotech
DURCHMESSER:47 mm oder 42 mm
ZIFFERBLATT: Schwarz mit fluoreszierenden Stundenmarkierungen und Punkten
GEHÄUSEBODEN: Titan mit schwarzer Beschichtung
ARMBAND: Schwarzes Kautschukarmband, trapezförmige Schließe aus satiniertem Titan mit DLC-Beschichtung
KALIBER:Kaliber P.9010; 
Kaliber OP XXXIV
UHRWERK: Selbstaufzug
GANGRESERVE: 72 Stunden
FUNKTIONEN: Stunden, Minuten, kleine Sekundenanzeige, Datum, Berechnung der Tauchzeit