fbpx
Now Reading
OMEGA Speedmaster “Silver Snoopy Award” 50th Anniversary

OMEGA Speedmaster “Silver Snoopy Award” 50th Anniversary

OMEGA-Speedmaster-Silver-Snoopy-Award-50th-Anniversary-310-32-42-50-02-001-Titelbild

Von vielen Fans und Sammlern mit Vorfreude erwartet, präsentiert OMEGA heute ihre neuste Speedmaster “Silver Snoopy Award” 50th Anniversary Edition. Das Zifferblatt ist in dieser Version in blau-weiß gehalten, während der ungewöhnliche Gehäuseboden die OMEGA Speedmaster auf eine neue Designebene hebt, angefangen von einem fliegenden Snoopy bis hin zu einer verblüffend realistisch anmutenden Erdscheibe. NASA’s Snoopy weckt Erinnerungen an die Apollo 13 Mission, für die der Schweizer Uhrenhersteller OMEGA vor genau 50 Jahren den “Silver Snoopy Award” erhielt. Die neue Speedmaster ist nicht limitiert.

Die neuste Ausführung mit einem 42-mm-Gehäuse aus Edelstahl ist von der vierten Speedmaster Generation inspiriert. Die weiße Tachymeter Skala aus Emaile, mit dem klassischen “Dot over Ninety”-Design, liegt über einer blauen Keramiklünette, farblich abgestimmt mit den Hilfzifferblättern, Zeigern, Indizes und dem Logo.

Das silberfarbene Zifferblatt der neuen OMEGA Speedmaster “Silver Snoopy Award” 50th Anniversary besitzt blaue, PVD beschichtete und eckige Stundenmarkierungen und Zeiger, sowie ein geprägtes Snoopy-Medaillon in Silber auf dem blauen Hilfszifferblatt bei 9 Uhr.

Das Werk

Die Speedmaster “Silver Snoopy Award” 50th Anniversary wird vom OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 3861 angetrieben. Es ist eine überarbeitete Version des Kaliber 861/1861. Das Chronographenwerk mit Co-Axial Hemmung wurde von der META als Master Chronometer zertifiziert. Das Kaliber ist gegen Magnetfelder bis zu 15.000 Gauss resistent und besitzt eine Spiralfeder aus Silizium. Das Werk wurde rhodiniert und die Brücken zeigen ein Genfer Streifen Dekor. Das Werk (Basis Lemania 1873) weist eine Gangreserve von 50 Stunden bei einer Frequenz von 3 Hz auf.

Der Gehäuseboden

In den NAIAD LOCK Gehäuseboden wurde ein Abbild der erdabgewandten Seite des Mondes eingearbeitet, das über ein mikrostrukturelles Metalliesierungsverfahren mit Saphirglas verziert wurde. Ein magischer Zeiger zeigt einen animierten Snoopy in seinem Kommando-/Servicemodul, der sich bei aktivierter Chronographenfunktion dreht. Dahinter dreht sich eine Erdscheibe einmal die Minute im selben Rhythmus wie die kleine Sekunde der Uhr. Schwarze “Apollo 13”-Gravuren im Gehäuseboden und OMEGAs Silver Snoopy Award ergänzen das Design.

Die neue Speedmaster “Silver Snoopy Award” 50th Anniversary besitzt ein blaues Nylonarmband, das die Flugbahn der Apollo 13 auf der geprägten Innenseite nachbildet. Die Uhr wird in einer besonderen Präsentationsbox verkauft und kostet 9.160 Euro. Erhältlich ab Ende Oktober.

www.omegawatches.com


EIGENSCHAFTEN

MARKE:OMEGA
MODELL:Speedmaster Anniversary Series “Silver Snoopy Award”
REFERENZ:310.32.42.50.02.001
GEHÄUSE:Edelstahl
DIMENSIONEN:Durchmesser: 42,0 mm
Höhe: 14,0 mm
WASSERDICHTIGKEIT:5 bar (~ 50 m)
ZIFFERBLATT:Silber mit blauen Akzenten
ARMBAND:Nylonarmband
UHRWERK:Kaliber Omega 3861
AUFZUG:Handaufzug
GANGRESERVE:50 Stunden
FREQUENZ:21.600 A/h (3 Hz)
FUNKTIONEN:Stunden, Minuten, Kleine Sekunde, Chronograph.
Master Chronometer zertifiziert.
PREIS:EUR 9.160
Scroll To Top