fbpx
Now Reading
OMEGA Seamaster 300

OMEGA Seamaster 300

OMEGA-Seamaster-300-Neuheit-2021 varianten stahl gehäuse bronze gold gehäuse lederband stahlband

OMEGA aktualisiert die Seamaster 300. Das Modell kam 2014 auf den Markt und sollte das Original von 1957 wieder zum Leben erwecken. Jetzt erscheinen drei neue Varianten die sich zwar an das Grundkonzept halten, jedoch in einigen Details neue Wege gehen. Zusätzlich zu zwei Modellen mit Stahlgehäuse, präsentiert OMEGA eine völlig neue Variante mit einem Gehäuse aus einer exklusiven Bronze-Goldlegierung.

OMEGA Seamaster 300 mit Stahlgehäuse

Das Gehäuse misst wie schon beim Vorgänger 41 mm im Durchmesser, jedoch wurde die Bauhöhe jetzt auf 13,85 mm reduziert. OMEGA bleibt den kantigen Linien mit flachen Oberflächen treu und verzichtet auf Kronenschutz. Neu ist dagegen die konische Krone und das stark gewölbte Saphirglas über dem Zifferblatt. Außerdem verkleinert der Hersteller die Lünette, die nun aus Aluminum besteht. Wie der Modellname verrät, hält die Uhr bis 300 Meter dicht.

Das Zifferblatt der Seamaster 300 setzt sich nun aus zwei Schichten zusammen. Die untere trägt Leuchtmasse, während die obere Ausschnitte für Ziffern und Indizes hat. Diese sogenannte Sandwich-Struktur verbessert nicht nur die Ablesbarkeit, sondern unterstreicht auch den Vintagebezug des Modells. Zu diesem Zweck hält OMEGA auch den Text auf dem Zifferblatt minimal und behält nur Markennamen und Modellbezeichnung. Neu ist außerdem der Lollipop-Sekundenzeiger, der ebenso wie die anderen beiden Zeiger Super-LumiNova trägt. Das Zifferblatt ist entweder blau oder schwarz, mit jeweils passender Lünette.

Die Uhr ist an einem neu gestalteten Stahlband erhältlich. Es besteht aus drei Links, wobei die äußeren gebürstet sind, während das Mittelstück poliert ist. Die Faltschließe aus gebürstetem Stahl verfügt über eine Komfortverlängerung und sichert mit zwei Drückern. Alternativ ist für das Modell mit blauem Zifferblatt ein beigefarbenes Lederarmband mit Dornschließe erhältlich. Passend zum schwarzen Zifferblatt ist ein dunkelbraunes Lederband verfügbar.

OMEGA Seamaster 300 Bronze Gold

Zusätzlich präsentiert OMEGA die Seamaster 300 Bronze Gold, die mit einem Gehäuse aus einer neuentwickelten Bronzelegierung daherkommt. Dieses Material verbindet Bronze mit 37,5% Gold und Palladium und Silber. Laut OMEGA sorgt diese Komposition für einen angenehmen Farbton und verlangsamt den charakteristischen Alterungsprozess der Bronze. Ansonsten gleicht das Gehäuse den anderen beiden Modellen. Eine Ausnahme ist die Lünette, die hier aus dunkelbrauner Keramik besteht.

Das Zifferblatt besteht aus konventioneller Bronze und kontrastiert so mit dem Ton des Gehäuses. Im Gegensatz zu den Stahlmodellen, trägt der Sekundenzeiger jedoch eine diamandförmige Spitze. Die Uhr erscheint an einem dunkelbraunen Lederband mit einer Dornschließe aus der gleichen Bronzelegierung.

Das Co-Axial Kaliber 8912 treibt die Uhren an

OMEGA stattet die drei neuen Modelle mit dem modernen Kaliber 8912 aus. Es verfügt über einen automatischen Aufzug und zwei Federhäuser, die für eine Gangreserve von 60 Stunden sorgen. Außerdem verbaut OMEGA eine Co-Axial-Hemmung sowie eine Feder aus Silizium. Hierdurch erlangt die Seamaster 300 nun die Master Chronometer Zertifizierung, was unter anderem hohen Schutz gegenüber Magnetfeldern garantiert. Das Uhrwerk ist durch den Saphirglasboden sichtbar und ist mit den markentypischen Genfer-Streifen-Arabesken verziert.

Die neuen Modelle der OMEGA Seamaster 300 Kollektion sind ab April 2021 erhältlich. Für ein Stahlgehäuse mit Stahlband werden 6.600 Euro fällig, während die Uhr mit Lederband 6.300 kostet. Nicht zuletzt kostet die Bronze Gold 11.800 Euro mit Lederband.


www.omegawatches.com


EIGENSCHAFTEN

Artboard 4 copy 3W_MARKE

OMEGA

Artboard 4W_MODELL

Seamaster 300

Seamaster 300 Bronze Gold

Artboard 4 copyW_REFERENZ

234.30.41.21.03.001 (Stahl, blaues Zifferblatt, Stahlband)

234.32.41.21.03.001 (Stahl, blaues Zifferblatt, Lederband)

234.30.41.21.01.001 (Stahl, schwarzes Zifferblatt, Stahlband)

234.32.41.21.01.001 (Stahl, schwarzes Zifferblatt, Lederband)

234.92.41.21.10.001 (Bronze Gold)

Artboard 4 copy 4W_GEHÄUSE

Stahl:

Edelstahl

Bronze Gold:

Legierung aus Bronze, Gold (9K), Silber, Palladium

Artboard 4 copy 11W_DIMENSIONEN

Stahl:

Durchmesser: 41 mm

Höhe: 13,85 mm

Bronze Gold:

Durchmesser: 41 mm

Höhe: 14,4 mm

Artboard 4 copy 10W_WASSERDICHTIGKEIT

30 bar (~300 m)

Artboard 4 copy 2W_ZIFFERBLATT

Stahl:

Blau oder schwarz

Bronze Gold:

Oxidierte Bronze (CuSn8) mit Patina

Artboard 4 copy 5W_ARMBAND

Stahl:

Edestahl, poliert und gebürstet, ausziehbare Faltschließe mit Drücker

oder

Lederband mit Dornschließe

Bronze Gold:

Braunes Lederband mit Dornschließe aus Bronze Gold

Artboard 4 copy 9W_UHRWERK

OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 8912

Artboard 4 copy 7W_AUFZUG

Automatisch

Artboard 4 copy 6W_GANGRESERVE

60 Stunden

Artboard 4 copy 8W_FREQUENZ

25.200 A/h (3,5 Hz)

Artboard 4 copy 13W_FUNKTIONEN

Stunden, Minuten, Sekunden

Artboard 4 copy 12W_PREIS

Stahl:

EUR 6.600 (Stahlband)

EUR 6.300 (Lederband)

Bronze Gold:

EUR 11.800