Now Reading
Breguet Classique Tourbillon Extra-Plat Squelette 5395

Mit seinem neuen Modell knüpft die Uhrenmanufaktur Breguet an eine Reihe ultraflacher Vorgängermodelle an. Auch die neue Breguet Classique Tourbillon Extra-Plat Squelette 5395 (Ref. 5395BR/1S/9WU)besitzt das nur 3 mm hohe Kaliber 581 aus 18 Karat Gold mit einem Tourbillon. Durch die Skelettierung des Uhrwerks ermöglicht die Manufaktur nun zusätzlich einen Einblick in die Mechanik des ultraflachen Kalibers.

Um die geringe Höhe des Uhrwerks sicherzustellen ohne es technisch einzuschränken, wurde die Schwungmasse seitlich der Platine angeordnet. Zudem greift der Tourbillonkäfig direkt in das Räderwerk und verzichtet damit auf einen unterhalb montierten Trieb. Durch eine speziell gebogene Form der Siziliumhemmung konnte zusätzlicher Platz gewonnen werden.

Das Gewicht des Kalibers 581 ist mit 0,290 Gramm äußerst gering. Dennoch garantiert das Federhaus mit einer Frequenz von 4 Hz eine Gangreserve von 80 Stunden. Um den Blick auf die Mechanik des Uhrwerks freizugeben, wurde soviel Material wie möglich abgetragen, ohne die technischen Eigenschaften der einzelnen Komponenten zu beeinträchtigen. Zudem sind die Platine und die Brücken durchbrochen.

Die wenigen verbleibenden Oberflächen der Breguet Classique Tourbillon Extra-Plat Squelette 5395 wurden mit einem Diamantstichel in Form des Clou-de-Paris-Dekor guillochiert. Scharfe Kanten wurden mit einer Feile ebenmäßig abgeschrägt. Um die Löcher verzieren Gravuren und Ränder das neue Modell. Das kannelierte Gehäuse der Uhr verfügt über ein gewölbtes Glas, das den Blick auf das Uhrwerk freigibt. Der Stundenkreis wurde durch galvanisches Wachstum erzeugt, während der Minutenkreis lasergraviert und blau lackiert wurde. Die Stundenmarkierungen auf dem transparenten Zifferblatt sind aus gebläutem Gold. Die klassischen, gebläuten Pomme-Zeiger und die angeschweißten Bandanstöße ergänzen das Design des Modells ganz im Stil Breguets. 

Die Classique Tourbillon Extra-Plat Squelette 5395 ist bis 30 Meter wasserdicht und mit einem grauen Uhrwerk im Roségoldgehäuse oder alternativ einem roséfarbenen Uhrwerk im Platingehäuse (Ref. 5395PT/RS/9WU) erhältlich.

www.breguet.com


MARKE:Breguet
MODELL:Classique Tourbillon Extra-Plat Squelette 5395 
REFERENZ: Gold: 5395BR/1S/9WU;
Platin: 5395PT/RS/9WU
PREIS: 217.400 Euro
GEHÄUSEMATERIAL:Roségold 18 Karat;
Platin
DURCHMESSER:41 mm
ZIFFERBLATT: Saphirglas, mit Breguet-Signatur,
Stundenkreis dezentral mit römischen Ziffern, Breguet-Zeiger aus gebläutem Stahl mit durchbrochener „Pomme“-Ringspitze
ARMBAND: Braunes Alligatorleder mit Goldfaltschließe
KALIBER:581SQ extraflach (3 mm)
UHRWERK:Automatikaufzug
GANGRESERVE: 80 Stunden
FUNKTIONEN: Tourbillon, kleine Sekunde auf der Tourbillonachse

Swisswatches is one of the leading global watch publications. Here at swisswatches we focus on showing the world the finest mechanical watches, the most exciting watch industry novelties as well as extremely rare collectible watches.

COPYRIGHT © 2019. ALL RIGHTS RESERVED.

Scroll To Top