Now Reading
Breguet Classique Tourbillon Extra-Plat Automatique 5367

Breguet Classique Tourbillon Extra-Plat Automatique 5367

Breguet Classique Tourbillon Extra Plat Blue 5367PT2Y9WU

Die Neuerscheinung von Breguets Classique Tourbillon Extra-Plat Automatique 5367 präsentiert sich in einem Platingehäuse und mit einem tiefblauen Zifferblatt.

Das neue Modell verfügt über geschwungene arabische Ziffern und die typischen Breguet-Zeiger. Zusätzlich ist der beschriftete Teil des Zifferblatts etwas vom unteren rechten Rand des Gehäuses abgesetzt. Das Blatt selbst wird durch die “Grand Feu”-Methode erstellt – ein kompliziertes Dekorationsverfahren, bei dem viele Schichten Emaille bei extrem hohen Temperaturen aufgetragen werden, um Langlebigkeit zu gewährleisten und die gewünschte Farbe zu erreichen.

Das 41mm Platingehäuse mit fein geriffeltem Gehäuseband ist bis 30m wasserdicht und beherbergt das mechanische Breguet-Kaliber 581 mit Automatikaufzug, welches mit 3mm das dünnste Tourbillonwerk des Hauses ist. Dank des hochenergetischen Federhauses, bietet das Kaliber 581 eine Gangreserve von 80 Stunden.

Das Tourbillon selbst befindet sich zwischen 4 und 6 Uhr in einem Titankäfig und treibt die kleine Sekunde auf der gleichen Achse an. Im Innern des Käfigs können auch die Hemmung und die hauseigene Silizium-Unruhspirale (die mit einer schnellen Frequenz von 4 Herz schwingt) bei der Arbeit beobachtet werden. Auf der gläsernen Rückseite offenbart sich das durch Gravierungen verzierte Uhrwerk mit Breguet Schriftzug.

Die neue Edition Classique Tourbillon Extra-Plat Automatique 5367 wird an einem passenden blauen Lederarmband mit einer Dreiblatt-Faltschlieβe getragen. Preis: 156.200 Euro.

www.breguet.com

Swisswatches Magazine ist eine der weltweit führenden Plattformen für Uhren. Wir präsentieren unseren Lesern sorgfältig ausgewählte exklusive mechanischen Uhren, informieren über spannende Neuheiten aus der Uhrenindustrie, zeigen seltene Ausnahmezeitmesser und die Lieblingsuhren passionierter Sammler.

Scroll To Top