fbpx
Now Reading
Montblanc Heritage Pythagore Small Second Limited Edition 148

Montblanc Heritage Pythagore Small Second Limited Edition 148

Montblanc-Heritage-Pythagore-Small-Second-Limited-Edition-148-Cover

Montblanc präsentiert mit der Heritage Pythagore Small Second Limited Edition 148 zwei neue Zeitmesser, die sich aus der reichen Vergangenheit der Minerva Uhrenmanufaktur bedienen. Mit ihnen debütiert das neue Montblanc Manufakturkaliber MB M14.08, das von einem historischen Minerva Kaliber inspiriert ist. Dieses wurde nach den Proportionen des Goldenen Schnitts konstruiert und wirkt so besonders harmonisch. Die Heritage Pythagore ist wahlweise in Weiß- oder Roségold erhältlich. Beide Varianten sind limitiert auf jeweils 148 Exemplare.

Heritage Gehäuse aus Weiß- oder Roségold

Das 39 mm Gehäuse aus 18 Karat Weiß- oder Roségold ist von den historischen Designs der Kollektion inspiriert. Dementsprechend ist das Gehäuse der Montblanc Heritage Pythagore vollständig poliert und weist abgerundete Bandanstöße mit Facetten auf. Mit einer Höhe von 9,5 mm kommt die Uhr außerdem äußert schlank daher. Die schmale, geriffelte Krone trägt den Montblanc-Stern. Darüber hinaus schützt ein gewölbtes Box-Saphirglas mit Anti-Reflex-Beschichtung das Zifferblatt. Auf der Rückseite offenbart der Sichtboden die Mechanik im Inneren der Uhr. Mit einer Wasserdichtigkeit von bis zu 50 Metern sollte die Uhr jedoch nicht mit zu viel Wasser in Kontakt kommen.

Die beiden Zifferblätter der Montblanc Heritage Pythagore

Die gewölbten Zifferblätter greifen den Vintagebezug des Modells auf und zeigen sich in Blau beziehungsweise Braun. Beide Zifferblätter erhalten zunächst einen Sonnenschliff. Anschließend folgt eine „Grainé“-Veredelung am Stundenring. Zuletzt trägt die Manufaktur einen braunen oder blauen Sfumato-Farbverlauf auf, der von der Mitte nach außen hin immer dunkler wird.

Die Montblanc Heritage Pythagore trägt applizierte Punktindizes und Ziffern aus 18 Karat Gold. Diese sind, ebenso wie die gebogenen Dauphine-Stunden- und Minutenzeiger, mit Leuchtmasse beschichtet, um so die Ablesbarkeit zu verbessern. Bei 6 Uhr befindet sich eine Kleine Sekunde mit einem vergoldetem Stabzeiger. Ferner richtet sich Montblanc mit der „versteckten“ Minerva-Signatur zwischen 4 und 5 Uhr an Sammler und Uhrenliebhaber. Hinzu kommt das historische Montblanc Logo bei 12 Uhr mit einem Hinweis auf das neue Kaliber MB M14.08, das die Uhr antreibt.

Das neue Manufakturuhrwerk MB M14.08

Mit der Montblanc Heritage Pythagore Small Second Limited Edition 148 debütiert das neue Manufakturuhrwerk MB M14.08, das vom historischen Kaliber 48 der Minerva Pythagore aus den 1940er-Jahren inspiriert ist. Die Brücken dieses Kalibers wurden gemäß des Goldenen Schnitts positioniert, was für äußerst harmonische Ästhetik sorgte. Vor allem die geraden Linien und geometrischen Winkel waren aussergewöhnlich. Montblanc bediente sich bei der Konzeptionierung des neuen Kalibers MB M14.08 ebendieser Architektur.

Das Kaliber MB M14.08 misst 14 Linien und besteht aus 133 Einzelteilen und 19 Rubinen. Es wird per Hand aufgezogen und verfügt über eine Gangreserve von circa 80 Stunden. Montblanc setzt hier auf eine Schraubenunruh mit einer Frequenz von 18.000 Halbschwingungen pro Stunde (2,5 Hz). Die Manufaktur verziert die Brücken aus rhodiniertem Neusilber außerdem mit Genfer Streifen. Die Platine besteht aus dem gleichen Material, trägt jedoch Perlschliff. Auch die Kanten werden nicht außer Acht gelassen und dementsprechend von Hand poliert und angliert.

Die Montblanc Heritage Pythagore Small Second Limited Edition 148 erscheint je nach Gehäusematerial an einem braunen oder blauen Armband aus Sfumato-Alligatorleder. Die Dornschließe aus Gehäusematerial sichert die Uhr dabei am Handgelenk. Beide Uhren haben den internen Montblanc Laboratory Test 500 durchlaufen und sind auf 148 Exemplare limitiert. Die Montblanc Heritage Pythagore Small Second Limited Edition 148 kostet 18.500 Euro.


www.montblanc.com


EIGENSCHAFTEN

Artboard 4 copy 3W_MARKE

Montblanc

Artboard 4W_MODELL

Heritage Pythagore Small Second Limited Edition 148

Artboard 4 copyW_REFERENZ

128667 (Roségold)

128666 (Weißgold)

Artboard 4 copy 4W_GEHÄUSE

18 Karat Roségold

oder

18 Karat Weißgold

Artboard 4 copy 11W_DIMENSIONEN

Durchmesser: 39 mm

Höhe: 9,5 mm

Artboard 4 copy 10W_WASSERDICHTIGKEIT

5 bar (~50 m)

Artboard 4 copy 2W_ZIFFERBLATT

Gewölbtes Zifferblatt im braun oder blau lackiert, Sonnenschliff, Stundenring mit Grainé-Schliff

Artboard 4 copy 5W_ARMBAND

Braunes Sfumato-Alligatorleder mit Dornschließe aus 18 Karat Roségold

oder

Blaues Sfumato-Alligatorleder mit Dornschließe aus 18 Karat Weißgold

Artboard 4 copy 9W_UHRWERK

Montblanc MB M14.08

Artboard 4 copy 7W_AUFZUG

Handaufzug

Artboard 4 copy 6W_GANGRESERVE

80 Stunden

Artboard 4 copy 8W_FREQUENZ

18.000 A/h (2,5 Hz)

Artboard 4 copy 13W_FUNKTIONEN

Stunden, Minuten, Kleine Sekunde

Artboard 4 copy 12W_PREIS

Roségold:

EUR 18.500 – limitiert auf 148 Exemplare

Weißgold:

EUR 18.500 – limitiert auf 148 Exemplare