Now Reading
Carl F. Bucherer Manero Tourbillon Double Peripheral in drei neuen Gold-Versionen

Carl F. Bucherer Manero Tourbillon Double Peripheral in drei neuen Gold-Versionen

Bereits 2018 lancierte Carl F. Bucherer das Premierenmodell der Manero Tourbillon Double Peripheral (Ref. 00.10920.03.13.01) mit einem klassischen Roségoldgehäuse mit silberfarbenem Zifferblatt. Nun kommen drei weitere Varianten in Rosé-, Gelb- oder Weissgold dazu, die im Set oder einzeln erhältlich sind.

Die neuen, unlimitierten Tourbillon-Modelle kommen mit einem 43,1-mm-Gehäuse in Gelbgold mit silberfarbenem Zifferblatt und braunem Alligatorlederband (Ref. 00.10920.01.13.01), oder in Weissgold mit anthrazitfarbenem Zifferblatt, schwarzem Armband und roségoldfarbenen Indexen und Zeigern (Ref. 00.10920.02.33.01). Das dritte Modell aus Roségold (Ref. 00.10920.03.93.01) besitzt nun ein Zifferblatt mit einem warmen Braunton und ein passendes braunes Armband.

Die Manero Tourbillon Double Peripheral Zeitmesser laufen mit dem Manufakturkaliber T3000 (65 Stunden Gangreserve), das zwei technische Besonderheiten des Hauses aufweist: einen peripheren Automatikaufzug sowie das patentierte peripher gelagerte Tourbillon.

Dabei haben die Uhrmacher des Hauses die klassische Komplikation scheinbar zum Schweben gebracht – der Tourbillonkäfig wird peripher (für den Betrachter unsichtbar) von drei Keramikkugellagern getragen. Das T3000 wurde aufgrund seiner großen Präzision von der COSC als Chronometer zertifiziert.

Bereits 2008 hatte Carl F. Bucherer mit seinem Kaliber A1000 das erste Uhrwerk präsentiert, bei dem ein peripherer Automatikaufzug erfolgreich in Serie produziert werden konnte.

Alle drei Uhren sind im exklusiven Sammler-Set oder einzeln erhältlich. Preise auf Anfrage.

www.carl-f-bucherer.com


EIGENSCHAFTEN
MARKE:Carl F. Bucherer
MODELL:Manero Tourbillon Double Peripheral
REFERENZ:00.10920.01.13.01,
00.10920.03.93.01,
00.10920.02.33.01
GEHÄUSE:18K Gelbgold,
18K Roségold,
18K Weissgold
DIMENSIONEN:Durchmesser: 43,1 mm
Höhe: 11,57 mm
WASSERDICHTE:3 Bar (~ 30 m)
ZIFFERBLATT:Silberfarben, braun, anthrazitfarben
ARMBAND:Handgenähtes Louisiana-Alligator-Leder in Dunkelbraun und Schwarz.
UHRWERK:Manufakturkaliber CFB T3000.
Chronometer COSC-zertifiziert.
AUFZUG:Automatik
GANGRESERVE:65 Stunden
FREQUENZ:21.600 A/h (3 Hz)
FUNKTIONEN:Stunde, Minute, Kleine Sekunde, Tourbillon, Sekundenstopp
PREIS:Auf Anfrage
Scroll To Top