fbpx
Now Reading
Verschoben – Baselworld 2020

Verschoben – Baselworld 2020

Nach „Time To Move“ und „Watches & Wonders Geneva“ haben nun auch die Verantwortlichen der „Baselworld“ verkündet, dass die diesjährige Messe aufgrund des Corona-Virus ausfallen wird. Anfang kommender Woche (Anfang März) hätten die Aufbauarbeiten der Messestände beginnen sollen.

Ausschlaggebend für die Entscheidung war nun letztendlich ein Beschluss der Schweizerischen nationalen und kantonalen Behörden, der ein Verbot von öffentlichen und privaten Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Personen vorsieht.

Die Baselworld hätte vom 30. April bis 5. Mai 2020 stattfinden sollen und wird durch den Ausfall im kommenden Jahr bereits vom 28. Januar bis 2. Februar 2021 nachgeholt.

Statements der Verantwortlichen:

Michel Loris-Melikoff, Managing Director der Baselworld sagte:
“Im Wissen um das grosse Bedürfnis der Uhren- und Schmuckindustrie nach einer relevanten Plattform für die gesamte Branche bedauern wir zutiefst, die Veranstaltung wegen des Coronavirus verschieben zu müssen. Die Entscheidung fällt uns umso schwerer nach all den Fortschritten, die wir dank intensiver Dialoge im Laufe der vergangenen Monate erreicht haben. .Mit unseren neu entwickelten Konzepten konnten wir viele Aussteller überzeugen, zurückzukehren und neue Aussteller dazugewinnen. Wir konnten in allen Sektoren, bei den Uhren, beim Schmuck, bei den Edelsteinen und Perlen sowie im technischen Sektor ein erfreuliches Wachstum verzeichnen.

Bernd Stadlwieser, Group CEO der MCH sagte:
“Angesichts der Fortschritte der vergangenen Wochen war ich äußerst beeindruckt vom Engagement und dem Vertrauen aller unserer Kunden, Partner, Stakeholder in unser Team, für die Uhren- und Schmuckindustrie eine ideale Plattform zu entwickeln. Dank intensiver Kommunikation konnten wir verschiedenste Szenarien ausarbeiten und uns gemeinsam für das passendste entscheiden. Deshalb möchte ich allen für ihr Vertrauen und ihr Engagement zugunsten unserer Plattform danken.”

www.baselworld.com

Scroll To Top