fbpx
Now Reading
Richard Mille RM 21-01 Tourbillon Aerodyne

Richard Mille RM 21-01 Tourbillon Aerodyne

Richard-Mille-RM-21-01-Tourbillon-Aerodyne-Titelbild

Mit der RM 21-01 Tourbillon Aerodyne stellt die Uhrenmanufaktur Richard Mille eine neue Uhr vor, die – wie der Name schon verrät – von der Luftfahrt inspiriert ist. Außerdem verfügt sie über ein Tourbillon und ist in einem Gehäuse aus Rotgold und Carbon untergebracht. Tatsächlich ist das Modell auf 50 Stück limitiert.

Gehäuse & Materialien

Das Gehäuse des neuen Modells misst 42,68 (Breite) x 50,12 (Länge) x 14,30 mm (Höhe) und besteht aus 5N-Rotgold und Carbon TPT. Letzteres ist ein hochtechnisches Material, das aus Carbonfaser-Lagen gefertigt wird.

Diese Schichten, die nicht mehr als 30 Mikrometer dick sind, werden in Lagen gestapelt und in eine schwarze Flüssigkeit getaucht. Anschließend erhitzt ein Ofen, wie er auch für die Herstellung von Flugzeugteilen verwendet wird, das Material auf 120 °C. Interessanterweise bilden die Schichten aus Carbon TPT während dieser Phase zufällige Muster, die jedes Exemplar der RM 21-01 Tourbillon Aerodyne einzigartig machen.

Das Zifferblatt

Auch das Zifferblatt der RM 21-01 Tourbillon Aerodyne verfügt über eine Grundplatine mit einem Carbon-TPT-Kern. Das entscheidende Merkmal ist jedoch die Verwendung von HAYNES 214 für die Grundplatte. Diese Nickel-Chrom-Aluminium-Eisen-Legierung ist in Kombination mit Carbon TPT besonders hart und bietet eine außergewöhnliche Verwindungssteifigkeit. Zusätzlich profitiert die Legierung mit ihrem wabenförmigen geometrischen Muster von einer blauen PVD-Behandlung, um ihre Konstruktion hervorzuheben. Zusätzlich ist noch ein drittes Material zu sehen: die Brücken sowie der Innenflansch sind aus Titan.

Die Uhr zeigt die Zeit mit zentralen Stunden- und Minutenzeigern an. Bei 1 Uhr ist eine Drehmomentanzeige zu sehen, welche die Spannung der Feder visualisiert. Darüber hinaus befindet sich eine Gangreserveanzeige bei 11 Uhr. Auch diesem Modell spendiert Richard Mille eine Anzeige, welche über den Status der Uhr informiert. Bei 4 Uhr kann Träger so zwischen den Funktionen Aufziehen, Neutral und Zeigereinstellung unterscheiden. Ein Drücker in der Krone ermöglicht das Umschalten der Funktionen. Zu guter Letzt ist das Tourbillon in der unteren Hälfte des Zifferblatts zu sehen.

Uhrwerk

Angetrieben wird die RM 21-01 Tourbillon Aerodyne von dem Kaliber RM21-01. Das Tourbillon-Handaufzugswerk bietet Stunden, Minuten, einen Funktionswähler, eine Gangreserveanzeige und eine Drehmomentanzeige. Neben einer Gangreserve von ca. 70 Stunden verfügt die Uhr über eine Frequenz von 3 Hz. Der Saphirglas-Gehäuseboden ermöglicht auch den Blick auf das Uhrwerk.

Das Uhrwerk verfügt außerdem über einige weitere bemerkenswerte Eigenschaften. Um nur einige zu nennen, bietet die freischwingende Unruh eine größere Zuverlässigkeit bei Stößen oder der Montage und Demontage des Werks und garantiert außerdem bessere stabile Gangwerte im Laufe der Zeit. An anderer Stelle präsentiert der Gehäuseboden das radbasierte Zeiteinstellungssystem, welches die Eingriffsreibung eliminiert, wodurch eine weichere Bedienung ermöglicht wird.

Preis und Verfügbarkeit der RM 21-01 Tourbillon Aerodyne

Die RM 21-01 Tourbillon Aerodyne kommt an einem weißen Kautschukarmband mit passender rotgoldener Schließe und kostet 750.000 Schweizer Franken exklusive Mehrwertsteuer. Wie erwähnt, handelt es sich um eine limitierte Auflage von nur 50 Exemplaren.


www.richardmille.com


EIGENSCHAFTEN

Artboard 4 copy 3W_MARKE

Richard Mille

Artboard 4W_MODELL

RM 21-01 Tourbillon Aerodyne

Artboard 4 copyW_REFERENZ

RM 21-01

Artboard 4 copy 4W_GEHÄUSE

5N Rotgold und Carbon TPT

Artboard 4 copy 11W_DIMENSIONEN

Breite: 42,68 mm

Länge: 50,12 mm

Höhe: 14,30 mm

Artboard 4 copy 10W_WASSERDICHTIGKEIT

5 bar (~50 m)

Artboard 4 copy 2W_ZIFFERBLATT

Carbon TPT-Kern, HAYNES 214 Platte

Artboard 4 copy 5W_ARMBAND

Weißes Kautschukband mit Schließe aus Rotgold

Artboard 4 copy 9W_UHRWERK

RM21-01

Artboard 4 copy 7W_AUFZUG

Handaufzug

Artboard 4 copy 6W_GANGRESERVE

70 Stunden

Artboard 4 copy 8W_FREQUENZ

21.600 A/h (3 Hz)

Artboard 4 copy 13W_FUNKTIONEN

Stunden, Minuten, Funktionswähler, Gangreserveanzeige, Drehmomentanzeige

Artboard 4 copy 12W_PREIS

CHF 750.000 (ohne MwSt.) – limitiert auf 50 Stück