Now Reading
Mit Hang zur Unabhängigkeit: @thehoracle

Mit Hang zur Unabhängigkeit: @thehoracle

DeBethune DB27 Titan Hawk V2

Nachdem er bereits sein ganzes Leben lang an der West Coast wohnt, ist es nicht verwunderlich, dass seine erste Uhr eine Nixon war, die Surfer-Uhr schlechthin. Da sich niemand in seiner Familie für Uhren interessierte und er auch nie ein Stück vererbet bekam, musste @thehoracle selber seinen Weg in die Welt der Uhren, und schließlich Sammeln, finden. Bereits als Teenager hatte er Blut geleckt, mit Mitte Zwanzig konnte er sich dann seine erste mechanische Uhr leisten, eine OMEGA Seamaster. Es folgten Modelle von Panerai, Rolex und Patek Philippe neben weiteren rund 40 Uhren, die der Sammler aus Portland, Oregon in den letzten zehn Jahren besaß. Wer ihm auf Instagram folgt wird bemerkt haben, dass es nicht immer nur die großen Namen sind, ihn reizen besonders auch die Independent Uhrmacher wie MB&F, Greubel Forsey, Romain Gauthier oder Urwerk, um nur ein paar zu nennen.

Worin besteht für dich der Reiz am Sammeln von mechanischen Uhren?

Als Teenager habe ich schon eine emotionale Verbindung zu mechanischen Uhren entwickelt. Niemand in meiner Familie sammelte jemals Uhren, ich habe auch nie eine Uhr von meinem Vater oder Großvater vererbt bekommen, es entwickelte sich einfach ganz natürlich. Als ich jung war, begeisterte ich mich für Architektur und Design, da gibt es also gewisse Parallelen zu meinem Interesse für mechanische Uhren.

Die Uhr an deinem Handgelenk begleitet dich ein Leben lang und schafft Erinnerungen. Es geht vielleicht nicht jedem so, aber für mich ist es dieses Gefühl, das John Mayer in der ersten Episode von ‚Talking Watches‘ beschrieben hat, wenn man eine Uhr anlegt, ihr Gewicht spürt und einfach sagt: „Wow“.

Was ist deine Daily Watch, auf die du dich immer verlassen kannst?

Meine Rolex GMT Master II BLNR. In den letzten 10 Jahren gab es keine Uhr, die besser zu mir passte. Ich trage sie genauso auf Geschäftsreisen mit einem Anzug wie am Stand. Sie ist eine der besten modernen Uhren, die Rolex jemals produziert hat. Dazu kommt, dass ich sie in Las Vegas an unserem ersten Hochzeitstag gekauft habe – sie hat also einen besonderen emotionalen Wert für mich.

Was ist deine eleganteste Dress Watch?

Bis letztes Jahr hatte ich noch eine Patek Philippe 5170G – momentan besitze ich allerdings keine Dress Watch. Man kann sie wunderbar zum Anzug, oder einfach zum Sweatshirt am Wochenende tragen. Das ist für mich ein entscheidendes Merkmal für eine perfekte Uhr. Die 5170G ist ein so großartiger und vielseitiger Zeitmesser und dennoch so unterschätzt im heutigen Markt. Ich hoffe fest, irgendwann mal wieder ein Modell zu besitzen.

Was ist deine absolute Traumuhr? Und warum?

Jeder eingefleischte Sammler wird dir sagen, dass es fast unmöglich ist, diese Frage zu beantworten, denn das kann sich von Monat zu Monat ändern. Ich beziehe mich mit meiner Antwort auf die letzte Frage und sage die Patek Philippe 5270P mit weißem Zifferblatt. Sie repräsentiert all das, was ich an Patek liebe in einem perfekten eleganten und anspruchsvollen Paket. Selbstverständlich gibt es da draußen noch teurere Uhren, aber die 5270P steht mir ziemlich gut.

Wie sieht für dich derzeit eine perfekte Sammlung aus fünf Uhren aus?

Ich denke oft über diese Frage nach und was wäre, wenn es keine finanziellen Grenzen gäbe. Meine Wahl fällt auf einen Mix aus den ‚großen Dreien‘ und ein paar unabhängigen Marken und Uhren, die zu jedem Anlass passen. Ohne einen bestimmten Favoriten zu haben würde ich sagen:

Die oben erwähnte Patek Philippe 5270P
Eine Variation der Richard Mille RM35 (am ehesten die Black Toro)

Entweder eine Romain Gauthier Logical One oder eine Greubel Forsey GMT

Etwas schlichteres und sportliches als Daily Watch wie die Patek Philippe 5711

Und letztendlich für den Spaßfaktor eine Rolex Daytona Diamond Pave 116576

Instagram.com/thehoracle

Swisswatches Magazine ist eine der weltweit führenden Plattformen für Uhren. Wir präsentieren unseren Lesern sorgfältig ausgewählte exklusive mechanischen Uhren, informieren über spannende Neuheiten aus der Uhrenindustrie, zeigen seltene Ausnahmezeitmesser und die Lieblingsuhren passionierter Sammler.

Scroll To Top