fbpx
Now Reading
SIHH 2019: Panerai Submersible Chrono Guillaume Néry Edition 47 mm und Special Edition

SIHH 2019: Panerai Submersible Chrono Guillaume Néry Edition 47 mm und Special Edition

panerai submersible chrono guillaume nery edition experience 47mm pam983

Auf der Genfer Uhrenmesse SIHH im Januar diesen Jahres präsentierte die Italienische Uhrenmarke Panerai eine neue ‘Submersible’, die dem französischen Tauchweltmeister Guillaume Néry gewidmet ist. Nachdem er im Jahr 2015 zum wiederholten Mal seinen eigenen Rekord brach, zog sich Néry aus dem Profisport zurück und ist seitdem als Botschafter der Meere aktiv. Ihm zu Ehren hat die Italinienische Luxusuhrenmarke nun das Modell Submersible Chrono Guillaume Néry Edition (Ref. PAM00982) entwickelt.

Das neue Modell ist wasserdicht bis zu einer Tiefe von 300 Metern oder 30 bar und verfügt über eine in eine Richtung drehbare Lünette, die die Dauer des Tauchgangs anzeigt. Durch die fluoreszierenden weißen Stundenmarkierungen, die sich von dem strukturierten hellgrauen Hintergrund abheben, ist das Zifferblatt bei allen Lichtverhältnissen ablesbar. In den verschraubten Gehäuseboden ist die Signatur Nérys und seine letzte Rekord-Tauchtiefe von 126 Metern eingraviert.

Das Gehäuse der Uhr ist aus Titan. Die Keramikscheibe auf der Lünette, die Zeiger und das Kautschukarmband sind blau. Der Chronograph verfügt über eine Flyback-Funktion und einen Mechanismus zur Nullrückstellung des Sekundenzeigers, der die Synchronisierung der Uhr mit einem Referenzzeitsignal ermöglicht. Angetrieben wird die Panerai Submersible Chrono Guillaume Néry Edition vom Automatikkaliber P.9100 mit einer Gangreserve von drei Tagen.

Limitierte Edition – Panerai Submersible Chrono Guillaume Néry Special Edition – 47 mm

Ein weiteres von Panerai präsentiertes Modell zu Ehren Guillaume Nérys ist die Submersible Chrono Guillaume Néry Special Edition (Ref. PAM00983), die den Käufern eine Expedition in die Unterwasserwelten des Pazifiks vor Französisch-Polynesien ermöglicht. Gemeinsam mit dem Weltmeister Guillaume Néry, werden die Besitzer des auf 15 Exemplare limitierten Modells in dessen Wahlheimat Moorea reisen, und dort bei einem Tauchgang Wale aus nächster Nähe beobachten können.

Auch die Panerai Submersible Chrono Guillaume Néry Special Edition ist wasserdicht bis zu einer Tiefe von 300 Metern oder 30 bar. Sie verfügt ebenso über eine in eine Richtung drehbare Lünette mit einer schwarzen Keramikscheibe, die eine zuverlässige Berechnung der Dauer von Tauchgängen ermöglicht. Die fluoreszierenden weißen Stundenmarkierungen heben sich von der speziellen Struktur des schwarz-blauen Zifferblattes ab, sodass sie bei allen Lichtverhältnissen und selbst in völliger Dunkelheit gut ablesbar sind.

Das Armband dieser Version besteht ebenfalls aus Kautschuk. Auf dem verschraubten Gehäuseboden des limitierten Modells ist neben der Unterschrift des Weltmeisters und seiner Rekordtiefe von 126 m, das Ziel der Expedition, die Insel Moorea, abgebildet. 

Das 47-mm-Gehäuse aus Titan ist mit stoß- und kratzfestem DLC (Diamond-Like-Carbon) beschichtet. Teile der Stundenmarkierungen sind in türkisblau eingefärbt, eine Assoziation mit dem polynesischen Meer. Auch die Special Edition besitzt eine Flyback-Funktion und den Mechanismus zur Nullrückstellung des Sekundenzeigers. Sie wird ebenfalls vom Automatikkaliber P.9100 mit einer Gangreserve von drei Tagen angetrieben.

www.panerai.com


MARKE: Panerai
MODELL:Submersible Chrono Guillaume Néry Edition
REFERENZ:Ref. PAM00982;
Ref. PAM00983 (Special Edition)
PREIS: 18.900 Euro;
38.900 Euro
GEHÄUSEMATERIAL:Titan
ARMBAND: Blaues Kautschukarmband;
Schwarzes Kautschukarmband
DURCHMESSER: 47 mm47 mm
ZIFFERBLATT:Hellgrau;
Blau-schwarz, mit mit aufgesetzten fluoreszierenden Punkten und Indexen
KALIBER:Kaliber P.9100
UHRWERK: Selbstaufzug
GANGRESERVE: 72 Stunden
FUNKTIONEN: Stunden, Minuten, kleine Sekundenanzeige, Berechnung der Tauchzeit, Flyback-Chronograph, Nullrückstellung des Sekundenzeigers,
Wasserdichtigkeit: 30 bar (~ 300 metres)